Petri Matikainen. (Bild: fodo.media/Dostal)

Der EC KAC kann ab sofort wieder auf sein Trainer-Duo setzen. Patri Matikainen und Juha Vuori haben ihre Covid-Erkrankung überstanden.

Das Donnerstagstraining der Rotjacken wurde erstmals nach ihrer Quarantäne wieder von Petri Matikainen und Juha Vuori geleitet, das Duo kehrt gegen Linz auf die Trainerbank zurück. Weiterhin nicht zur Verfügung stehen dem EC-KAC David Fischer, Johannes Bischofberger, Niki Kraus (alle verletzt), David Maier (angeschlagen) und Dennis Sticha (krank). Zudem sind die Einsätze von Clemens Unterweger und Thomas Hundertpfund (beide angeschlagen) fraglich. Die Farmteam-Stürmer Valentin Hammerle und Fabian Hochegger trainierten am Donnerstag mit der Kampfmannschaft, bei beiden besteht die Möglichkeit, dass sie am Freitag ihr Erstligadebüt geben.

ring-sports.at
Presseaussendung EC KAC