EBEL. Eishockey Bundesliga. KAC gegen EC Red Bull Salzburg. Lukas Haudum, (KAC), Alexander Rauchenwald (Salzburg). Klagenfurt, am 22.11.2020. Foto: EC KAC/Kuess www.qspictures.net

Beim EC KAC werden zwei Spieler weiterhin verletzt fehlen. Einer davon ist Defender Gregorc, der aber am Weg zurück ist.

Den Rotjacken fehlen auch im zweiten Spiel gegen den HCB Südtirol in dieser Woche der langzeitverletzte David Fischer und Blaž Gregorc, der sich aber bereits wieder langsam an das Eistraining herantastet. Der gegen Salzburg kurzfristig ausgefallene Lukas Haudum ist wieder mit an Bord, er kehrt in seine angestammte Formation mit Thomas Koch und Matt Fraser zurück, Dennis Sticha spielt wieder an der Seite der Geier-Zwillinge. Im vierten Spiel in Folge wird das Lineup des EC-KAC exakt 45,00 (der 60,00 erlaubten) Kaderpunkte umfassen.

ring-sports.at
Presseaussendung EC KAC