Der EC KAC stand gestern erstmals wieder auf dem Eis. Noch nicht mit dabei war der Wunschkandidat von Petri Matikainen, der noch keinen Vertrag unterschrieben hat.

Bei dem Wunschkandidaten handelt es sich um Juha Vuori. Der 45-Jährige soll an der Seite von Petri Matikainen als Co-Trainer fungieren. Der Slowene Andrej Hocevar soll in Zukunft neuer Tormann-Trainer werden. „Ich hoffe, dass es in den nächs­ten Tagen eine end­gül­ti­ge Ent­schei­dung über mei­nen Co- und den neuen Tor­mann-Trai­ner geben wird“, so Ma­ti­kai­nen gegenüber der „Kleinen Zeitung“.

Vuori würde mit viel Erfahrung nach Klagenfurt kommen. Der Finne war drei Jahre lang Co-Trainer im finnischen U20 Nationalteam und von der Saison 2008/2009 – 2016/2017 als Co bei Lukko Rauma. Zwei Mal sprang er hier auch als Headcoach ein.

ring-sports.at