EBEL. Eishockey Bundesliga. KAC gegen spusu Vienna Capitals. Blaz Gregorc, (KAC), Benjamin Nissner (Vienna Capitals). Klagenfurt, am 22.12.2020. Foto: EC KAC/Kuess www.qspictures.net

Beim EC KAC gibt es heute auch eine Rückkehr von Verteidiger Blaž Gregorc. Doch Headcoach Matikainen wird den Defender nur als 7.Verteidiger aufstellen und somit auf jede 6 Verteidiger setzen, die zuletzt so stark performten.

Bei den Rotjacken stehen mit Ausnahme des langzeitverletzten David Fischer sämtliche Kaderspieler zur Verfügung. Blaž Gregorc, der zuletzt sechs Spiele mit einer Oberkörperblessur verpasst hatte, kehrt in Salzburg als zusätzlicher siebter Verteidiger in das Lineup zurück und nimmt dort vorerst den Platz von Michael Kernberger ein. Über die Besetzung der Position des Extra-Stürmers neben den vier unveränderten Angriffsformationen entscheiden die Trainer nach dem AHL-Auswärtsspiel in Linz am Donnerstagabend.

ring-sports.at / EC KAC