Die spusu Vienna Capitals freuen sich die dritte Neuverpflichtung für die kommende Saison bekanntgeben zu dürfen. Alexander Cijan, zuletzt in Diensten von Liga-Konkurrent Black Wings Linz, stürmt künftig für Österreichs Hauptstadt-Klub. Somit befinden sich im Kader der Caps mittlerweile 15 Österreicher und drei Legionäre.

Klagenfurt, Schweden, Salzburg, Linz, Wien

Geboren in Klagenfurt, als Sohn der dort ansässigen Eishockey-Legende Thomas Cijan. Junior-Hockey-Stationen in Schweden bei Linköping und Mora. 2014, mit 20 Jahren, zurück nach Österreich in die bet-at-home ICE Hockey League zum EC Red Bull Salzburg. Nach fünf Jahren weiter nach Linz zu den Black Wings und jetzt nochmals donauabwärts in die Bundeshauptstadt. So kann der bisherige, sportliche Karriereweg von Alexander Cijan kurz zusammengefasst werden. Der Flügelstürmer kommt mit der Erfahrung von 313 Liga-Spielen nach Wien und freut sich auf seine neue Aufgabe. „Die spusu Vienna Capitals sind eine super Organisation und haben jedes Jahr ein sehr starkes Team, mit dem Ziel, um den Titel mitzuspielen. Ich bin sehr froh, Teil der Mannschaft zu sein“, so der Linksschütze.

Flexibler Forward 

Mit Cijan verpflichten die spusu Vienna Capitals einen flexiblen Forward, der in der Offensive auf beiden Flügeln zu Hause ist. „Meine Stärke liegt auf alle Fälle im Eislaufen. Ich denke, ich bin ein schneller Spieler und versuche das auch in allen Situationen auszunutzen. Verbesserungspotential gibt es wie immer überall. Vor allem im Offensivbereich ist bei mir noch Luft nach oben da“, so der 26-Jährige selbstkritisch.

15. Österreicher im Kader

Der 48-fache Nationalspieler wird bei den spusu Vienna Capitals die Nummer „12“ tragen und ist mittlerweile der 15. Österreicher im Hauptstadtkader. „Ich will hier in Wien richtig Fuß fassen und freue mich auf die neue Aufgabe.

Steckbrief

Position: Stürmer

Geburtsdatum: 16.05.1994

Alter: 26 Jahre

Größe: 180cm

Gewicht: 84kg

Schusshand: links

Bilanz ICE HL: 313 Spiele (24 Tore, 26 Assists)

Bilanz Ö-NT: 48 Spiele (7 Tore, 6 Assists)

Derzeitiger Grundkader für die Saison 2020/2021:

Torhüter (2): Bernhard Starkbaum (AUT), Max Zimmermann (AUT)

Abwehr (5): Mario Fischer (AUT), Dominic Hackl (AUT). Phil Lakos (AUT), Lukas Piff (AUT), Alex Wall (CAN)

Angriff (11): Fabio Artner (AUT), Sascha Bauer (AUT), Alexander Cijan (AUT), Julian Grosslercher (AUT), Niki Hartl (AUT), Patrik Kittinger (AUT), Ty Loney (USA), Benjamin Nissner (AUT), Rafael Rotter (AUT), Marco Richter (AUT), Taylor Vause (CAN)

Ring-sports.at

Presseaussendung Vienna Capitals