In der Red Bull Eishockey Akademie bleibt es leider nicht nur bei einem positiven Fall. Wie Salzburg heute vermeldet, wurden weitere Spieler positiv getestet.

Es wurden weitere Nachwuchsspieler und Betreuer positiv auf COVID-19 getestet. Bezüglich der nächsten Schritte steht die Red Bull Eishockey Akademie im engen Austausch mit den Behörden.

ring-sports.at