Bild: VSV/Krammer

Wie der VSV heute offiziell bekannt gab, wurden weitere Spieler positiv getestet. Sie befinden sind in Quarantäne.

„Corona update: Bei weiteren Spielern und Betreuern im Kader des EC GRAND Immo VSV haben sich die Verdachtsfälle bestätigt, sie sind Covid19 positiv. Alle Betroffenen befinden sich in Quarantäne.

Die negativ getesteten Spieler begeben sich in Mannschafts-Quarantäne. Das bedeutet, dass sie wieder in den Trainingsbetrieb einsteigen können, sich aber nur zwischen Wohnung und Trainings- sowie Spielort bewegen dürfen.

Aus Datenschutzgründen werden weder die Anzahl noch die Namen der aktuell positiv getesteten Spieler veröffentlicht.“

ring-sports.at