Sahir Gill (Augsburg). Photo: Red Bull/GEPA pictures/ Marcel Engelbrecht

Bei Villach könnte in der kommenden Saison der Kanadier Sahir Gill aufschlagen. Der Angreifer spielte in den letzten beiden Jahren in der DEL.

115 Spiele absolvierte Gill für die Augsburger Panther in der Deutschen Eishockey Liga, nun soll er laut „Krone“ vor einem Wechsel nach Österreich stehen. Genauer gesagt sollen sich die Villacher Adler mit dem Kanadier in Verhandlungen befinden. Gill kann man als Center und als Left Wing einsetzen, in den Jahren davor spielte er in der AHL und ECHL. In der Saison 2018/2019 zeigte der Stürmer gute Leistungen für Rochester, scorte 18 Tore und 21 Assists.

ring-sports.at