Bild: Pressroom/Bratislava

Das erste Wochenende in der bet-at-home ICE Hockey League ist vorbei. So gab es auch erste Livestreams von den Klubs. In Österreich waren die Livebilder aber noch nicht zu sehen und das hat auch einen rechtlichen Hintergrund…

…denn die Klubs konnten an diesem Wochenende die Rahmenbedingungen von SKY noch nicht zur Gänze erfüllen. Die Graz99ers zeigten ihren Livestream außerhalb von Österreich. Um den Stream auch innerhalb von Österreich zeigen zu können, benötigt es einer „White Label Lösung“, sprich ein TV-Anbieter bzw. eine Live-Plattform darf nicht mit dem Logo etc. zu sehen sein. Grundsätzlich ist das auch nicht die große Problematik, allerdings muss die Paywall dementsprechend umprogrammiert werden. Und das benötigt noch etwas Zeit. Eventuell könnte das Ganze bereits am kommenden Wochenende umgesetzt werden, dann sind die Spiele der 99ers oder von Linz innerhalb von Österreich zu erwerben. Auch die Black Wings konnten gestern nämlich keine Livebilder aus der Halle zeigen. Nur der VSV schaffte es, eine dementsprechende Lösung bereits zu implementieren. Sehr gut war gestern übrigens auch der Stream aus Bratislava.

ring-sports.at