HC Innsbruck - Black Wings 1992 Braden Christoffer Foto:HC Innsbruck

Es sah alles nach einem Sieg von Innsbruck aus. In den letzten 3 Minuten drehten die Black Wings aber einen 2 Tore Rückstand durch Treffer von Karppinen und Hytönen. Im Shootout traf Lebler zum Sieg.

Black Wings 1992 – HC Innsbruck 5:4 n. P. (2:2,0:2,2:0,0:0,1:0)
Torfolge: 0:1 Herr (9.), 1:1 Roach (11.SH), 2:1 Meija (17.), 2:2 Sideroff (20.), 2:3 Gerlach (21.), 2:4 Ludin (37.), 3:4 Karppinen (58.), 4:4 Hytönen (59.), 5:4 Lebler (PS)

ring-sports.at