Bild:©Leo Vymlatil

Der HCB Südtirol gewinnt auch das zweite Spiel in der Pick-Round. Ty Loney sorgte knapp vor dem Ende noch für den Ausgleich. Dennis Robertson machte dann in der Overtime mit seubem Treffer alles klar und bescherte den Foxes 2 Punkte. In der Tabelle sind die Füchse weiter auf Rang 1.

Vienna Capitals – HCB Südtirol 3:4 n. V. (2:2,0:0,1:1,0:1)

Torfolge: 1:0 Bauer (6.), 1:1 Alberga (8.), 1:2 Findlay (12.PP), 2:2 Archibald (20.PP), 2:3 Halmo (53.), 3:3 Loney (59.), 3:4 Robertson (64.PP)

Foto: Vienna Capitals/Leo Vymlatil

ring-sports.at