BOZEN,ITALY,14.FEB.21 - ICE HOCKEY - ICE Hockey League, HC Bozen vs EC Red Bull Salzburg. Image shows Paul Huber (EC RBS) and Anton Bernard (Bozen). Photo: GEPA pictures/ Jasmin Walter

Der HCB Südtirol gewinnt das erste Heimspiel in der Pick-Round gegen Red Bull Salzburg mit 4:2. Miceli war mit einem Doppelpack Matchwinner für die Füchse. 61 Strafminuten gab es in diesem Spiel – DiPerna musste vorzeitig duschen.

HCB Südtirol – Red Bull Salzburg 4:2 (2:1,1:1,1:0)
Torfolge: 0:1 Heinrich (4.), 1:1 Fournier (7.), 2:1 Miceli (13.PP), 2:2 Schofield (28.PP2), 3:2 Catenacci (33.PP), 4:2 Miceli (47.)

ring-sports.at