Die iClinic Bratislava Capitals verpflichten Verteidiger Dávid Boldižár. Der 21-Jährige verbrachte die vergangene Saison in der zweiten slowakischen Liga beim HK Spisska Nova Ves.

Dávid Boldižár sammelte bereits Erfahrung für diverse Jungendauswahlen des slowakischen Nationalteams sowie für Slovan Bratislava und zuletzt für HK Spišská Nová Ves.

Dušan Pašek, Vizepräsident und CEO der Bratislava Capitals: „David absolvierte die Testphase erfolgreich bei uns. Er ist ein junger und kraftvoller Spieler, der gut eislaufen kann.“

ring-sports.at
Presseaussendung ICE Hockey League