VILLACH,AUSTRIA,04.SEP.20 - ICE HOCKEY - ICEHL, bet-at-home ICE Hockey League, VSV Villach vs EC Red Bull Salzburg, test match. Image shows the rejoicing of Mario Huber (EC RBS). Photo: GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber - For editorial use only. Image is free of charge.
Das am zweiten Spieltag der bet-at-home ICE Hockey League abgesagte Spiel zwischen dem HCB Südtirol Alperia und dem EC Red Bull Salzburg wird am Dienstag, 13. Oktober, nachgeholt. Aufgrund einiger positiver COVID-19-Testungen bei Bozen vor dem Saisonauftakt hatte die Organisation der bet-at-home ICE Hockey League die Spielverschiebung in Absprache mit den beiden Clubs als Präventionsmaßnahme getroffen. 

Zuvor bestreiten die Red Bulls im Grunddurchgang am kommenden Wochenende das Auswärtsspiel gegen Linz (Freitag, 19:15 Uhr) sowie das Heimspiel gegen Klagenfurt (Sonntag, 16:30 Uhr).    
ring-sports.at
Presseaussendung EC Red Bull Salzburg