Bild: 99ers/Krainbucher

Die Moser Medical Graz99ers haben so budgetiert, dass man sogar die komplette Saison mit ausschließlich Medienspielen überleben könnte. Bei anderen Vereinen wäre das wohl nicht zu schaffen.

„Das Ticketing macht bei uns nur 30 Prozent der Einnahmen aus. Wir haben das Budget um 25 Prozent gekürzt, daher würden wir sogar eine gesamte Saison mit Medienspielen (Geisterspielen) durchstehen“, so General Manager Bernd Vollmann gegenüber der „Krone“.

Bei allen Vereinen wäre das nicht möglich und das aus verschiedenen Gründen. Im Hintergrund passiert aber einiges, man arbeitet an einer ligaweiten Streaminglösung. Sky hat seine Rahmenbedingungen der Liga bekannt gegeben, nun wird an der Umsetzung gefeilt. Das Ganze geht aber kaum von heute auf morgen, somit könnten noch ein paar Wochen bis zur endgültigen Lösung vergehen.

ring-sports.at