Ondrej Sedivy (HCI) - Bild: fodo.media/Dostal

Nächster Abgang bei den Innsbrucker Haien. Die Tiroler und Angreifer Ondrej Sedivy gehen in Zukunft getrennte Wege.

Der 30-Jährige trug in den letzten vier Jahren stets das Dress der Haie, nun wechselt er nach Tschechien. Sedivy unterschrieb einen Vertrag bei HC Frydek-Mistek in der zweiten tschechischen Liga. Für die Haie verbuchte der Stürmer in der abgelaufenen Saison 7 Tore und 13 Assists.

ring-sports.at