Die ersten beiden Drittel waren sehr torreich – jedes Team traf 4x. Danach war allerdings vorbei mit Toreschießen. Erst Alex Petan machte im Shootout mit seinem Treffer den Heimsieg für Fehervar über den KAC klar.

Fehervar AV19 – EC KAC 5:4 n.P. (2:2,2:2,0:0,1:0)
Torfolge: 0:1 Petersen (5.), 0:2 Koch (8.PP), 1:2 Bartalis (9.), 2:2 Mihaly (9.), 3:2 Hari (21.), 3:3 Ganahl (24.), 3:4 Ganahl (33.PP), 4:4 Szabo B. (37.), 5:4 Petan (PS)

ring-sports.at

Bild: Fehervar AV19/Attila Soos