Bild: 99ers/Krainbucher

Die Moser Medical Graz99ers empfangen im einzigen Freitagsspiel live auf Sky Sport Austria die iClinic Bratislava Capitals. Während die Steirer die letzten fünf Spiele gewinnen konnten und damit die Tabellenführung eroberten, gelang es dem bet-at-home ICE Hockey League-Newcomer in den letzten vier Begegnungen zumindest zu punkten.

Fr, 13.11.2020 Moser Medical Graz99ers – iClinic Bratislava Capitals 19:15 (LIVE AUF SKY SPORT AUSTRIA und Sky X)
Referees: SIEGEL / SMETANA / Bärnthaler / Gatol

  • Sky Sport Austria überträgt das erste ICE-Aufeinandertreffen von Graz und Bratislava. Sendungsbeginn ist um 19:00 Uhr.
  • Der Moser Medical Graz99ers stehen nach fünf Siegen in Serie an der Tabellenspitze.
  • In der Vorbereitung setzten sich die iClinic Bratislava Capitals mit 4:1 in Graz durch.
  • Die iClinic Bratislava Capitals konnten in den letzten vier Begegnungen punkten und drei Spiele davon gewinnen.
  • Mitchell Hults hält bei einem Goal-Scoring-Streak von vier Spielen und ist mit in Summe sechs Treffern zweitbester Torschütze der ICE.
  • Der im Oktober verpflichtete G99-Goalie Olivier Rodrigue hat nach vier Spielen die beste Save-Percentage (94,2 %) der ICE.
  • Während die Bratislava Capitals mit einer Erfolgsquote von 24% das drittbeste Powerplay der Liga haben, verfügen die 99ers über das drittbeste Penaltykilling der Liga (87,18 %).
  • Ken Ograjensek und Travis Oleksuk kehren fix in das Line-Up der 99ers zurück, Charlie Dodero ist noch fraglich. Joel Broda wird voraussichtlich erst nächste Woche wieder ins Geschehen eingreifen können.

ring-sports.at
ICE Hockey League