Die Moser Medical Graz99ers bestreiten kommendes Wochenende die letzten Tests in der Pre-Season. Am Freitag empfängt das Team von Headcoach Doug Mason den Villacher SV (19:15 Uhr / Live auf Twitch) und am Sonntag müssen die 99ers nach Linz. Das Heimspiel findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, allerdings stellen die Graz99ers einen Livestream zur Verfügung.

Am Freitag treffen die Graz99ers zuhause auf den Villacher SV. Eine Begegnung der beiden Teams gab es bereits vor ein paar Wochen, hier mussten sich die Grazer 1:4 geschlagen geben. Morgen werden sich zum Teil aber andere Teams gegenüber stehen, denn nicht nur der VSV, sondern auch die 99ers werden nahezu komplett auftreten. In Villach haben bei den 99ers unter anderem Oliver Setzinger, Daniel Oberkofler und auch Johan Porsberger gefehlt. Während dem Spiel fielen außerdem Ken Ograjensek, Dominik Grafenthin und Travis Oleksuk aus. Alle Cracks, außer Daniel Oberkofler, werden morgen im Line-Up stehen. Adis Alagic wird dabei erstmals auf sein Ex-Team im 99ers-Dress treffen. Der 26-Jährige stand die letzten Jahre fast durchgehend beim VSV unter Vertrag, nun wird er hochmotiviert in das Spiel gehen.

Ebenfalls wieder retour ist Dominik Grafenthin. Der 25-Jährige entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Spieler im Team der Graz99ers, dementsprechend schmerzhaft war sein Ausfall in der vergangenen Saison und auch jetzt bei zwei Testspielen. Grafenthin ist aber wieder topfit und wird morgen voraussichtlich neben Ken Ograjensek und Travis Oleksuk auflaufen. „Es macht wieder Spaß, mit der Mannschaft zu trainieren und nicht alleine Runden zu laufen“, so die Nummer 26. Im Bezug auf das Spiel am Freitag meint der Angreifer:“Wir müssen als Mannschaft an den Kleinigkeiten arbeiten und in der Saison so spielen, wie wir uns das vorgenommen haben. Persönlich will ich Fitness gewinnen und die zwei Wochen, die ich verpasst habe, nachzuholen.“

Begegnung LIVE auf Twitch
Das Spiel zwischen den Graz99ers und dem VSV gibt es morgen Freitag, ab 19:00 Uhr, live und kostenlos auf Twitch. Die Fans haben aber auch dieses Mal die Möglichkeit, die 99ers mit einer Spende zu unterstützen. Den Link zum Livestream finden Sie hier: twitch.tv/graz99ers

Testspiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit – Livestream auf twitch.tv
Moser Medical Graz99ers – EC GRAND Immo VSV
18.09.2020 – 19:15 Uhr

ring-sports.at
Presseaussendung Graz99ers