Bild: Screenshot/Puls24

Großer Erfolg der bet-at-home ICE Hockey League. Die Liga hat mit Sky Sport Austria die Verhandlungen abgeschlossen und das Geoblocking ist gefallen.

Es war den Vereinen zunächst nicht erlaubt, den Stream außerhalb Europas bzw. in Deutschland, der Schweiz, Luxemburg und Liechtenstein zu zeigen. Ab morgen dürfen die Teams also die Spiele auch in diesen Ländern ausstrahlen.

ring-sports.at