Oskar Östlund Foto: CDM/Blende47

Oskar Östlund ist der erste bet-at-home Top-Performer der Playoffs. Der Goalie der Dornbirn Bulldogs verzeichnete zum Viertelfinal-Auftakt beim 2:0-Auswärtssieg gegen den EC Red Bull Salzburg 37 Saves.

Für den 29-jährigen Schweden war es das zweite Shutout in dieser Saison. Am morgigen Sonntag findet das zweite Spiel der „best-of-7“-Serie in Vorarlberg statt. Sky Sport Austria überträgt ab 19.05 Uhr live.

Presseaussendung bet-at-home ICE Hockey League

ring-sports.at