Bild: VSV/Krammer

Kommt es heute zu einem Duell zwischen dem Villacher SV und Fehervar AV19? Das Spiel wackelt zumindest, da zwei Cracks der Villacher positiv getestet wurden.

Die Routinetests ergaben zwei positive Ergebnisse. Auch der PCR Test war laut der „Krone“ positiv. Heute werden die Spieler noch einmal getestet. Spielen dürfen natürlich nur die Cracks, die einen negativen Test vorweisen können. Außerdem muss die Behörde ihre Zustimmung geben. Somit könnte sich das Debüt von Goalie Gudlevslis verschieben.

ring-sports.at