Playoff-VF: HCB Südtirol - Bratislava Capitals Alberga, Frigo, Coreau, Hults Foto: HCB/Vanna Antonello

Im 1. Drittel ging Bratislava in Front, im Mitteldrittel konnten beide Teams anschreiben. Am Ende setzen sich die Capitals knapp durch und gehen in der Serie in Front.

HCB Südtirol Alperia – iClinic Bratislava Capitals 1:2 (0:1,1:1,0:0)
Tore:
0:1 (14. Fortier), 0:2 (21. Kostitsyn), 1:2 (31.PP Gazley)

ring-sports.at