Der HCB Südtirol ist weiterhin das Maß aller Dinge und Andreas Bernard feierte ein weiteres Shutout. Das Team von Coach Greg Ireland bezwang den HC Innsbruck mit 2:0 und bleibt Spitzenreiter.

HCB Südtirol – HC Innsbruck 2:0 (1:0,1:0, 0:0)

Torfolge: 1:0 Pitschieler (3.), 2:0 Robertson (23.)

ring-sports.at

Foto: HCB/Vanna Antonello