ICE Hockey League quarter-finals game 2: iClinic Bratislava Capitals - HCB Sudtirol Alperia (Sunday 14 March 2021), Pressroom Bratislava

Die Hausherren aus Bratislava führten nach Drittel eins mit 1:0. Im 2. Abschnitt gelangen den Füchsen 5 Treffer in 12 Minuten. Schlussendlich konnte Bozen in der Serie ausgleichen und hat damit das Heimrecht zurück.

iClinic Bratislava Capitals – HCB Südtirol Alperia 2:7 (1:0,1:6,0:1)
Tore:
1:0 (19.PP Fortier), 1:1 (24. Bardaro), 1:2 (25. Findlay), 1:3 (27. Insam), 1:4 (32.PP Catenacci), 1:5 (32. Plastino), 2:5 (36. Hults), 2:6 (38. Bardaro), 2:7 (42. Plastino)

ring-sports.at