HC Innsbruck - Black Wings 1992 Braden Christoffer Foto:HC Innsbruck

Die Black Wings feiern den zweiten Auswärtssieg in Serie. Auch in Innsbruck konnte das Team von Headcoach Dan Ceman jubeln. Der schnelle Gegentreffer gleich zu Beginn des Spieles wurde durch Brian Lebler recht rasch egalisiert. Am Ende hieß es 2:4 für die Black Wings.

HC Innsbruck – Black Wings 1992 2:4 (1:1,1:1,0:2)
Torfolge: 1:0 Sideroff (1.), 1:1 Lebler (4.), 1:2 Hytonen (21.PP), 2:2 Herr (34.PP), 2:3 Kozek (47.), 2:4 Kragl (48.PP)

ring-sports.at