Bild: fodo.media/Dostal

Der VSV steht heute in Klagenfurt mit dem Rücken zur Wand, ein Sieg ist Pflicht. Und im Lager der Adler hofft man weiterhin auf die Rückkehr von Kosmachuk.

Der Stürmer musste in Klagenfurt passen, hat laut der „Krone“ Probleme mit dem Rücken. Es gibt eine kleine Chance auf seinen Einsatz, die medizinische Abteilung arbeitet auf Hochtouren.

ring-sports.at