Bild: fodo.media/Dostal

Die spusu Vienna Capitals starten am Sonntag gegen den HCB Südtirol ins Playoff-Viertelfinale. Und Topscorer Colin Campbell feiert dabei sein Comeback.

„Wir haben ihm die nötige Zeit gegeben, er ist bereit“, bestätigte Headcoach Cameron nun die Rückkehr des Stürmers. Und die nötige Zeit war dementsprechend lang. Vor 83 Tagen stand Campbell zuletzt am Eis für die Wiener. Auf Flemming muss Cameron aber wohl weiterhin verzichten.

ring-sports.at