©Leo Vymlatil

Im „ICE situation room“ hat man sich die Szene zwischen Besse und Robertson bereits angesehen. Der Check war korrekt, die Verletzung von Besse entstand aufgrund dem Aufprall am Eis.

ring-sports.at