INNSBRUCK,AUSTRIA,16.OCT.20 - ICE HOCKEY - ICE Hockey League, HC Innsbruck vs EC Red Bull Salzburg. Image shows Florian Baltram (EC RBS) and Rene Swette (Innsbruck). Photo: GEPA pictures/ Amir Beganovic - For editorial use only. Image is free of charge.

Heute Abend bestätigte auch der HC Innsbruck einen ersten Fall. Weitere Tests folgen. Somit ist mittlerweile fast die komplette Liga betroffen, aus diesem Grund sind auch die Absagen an diesem Wochenende nachvollziehbar.


Stellungnahme HC Innsbruck: „Auch wir bleiben derzeit von der Pandemie nicht verschont und geben deshalb bekannt, dass in unseren Reihen eine Person positiv auf COVID 19 getestet wurde. Die Person wurde von der Mannschaft abgesondert und befindet sich standardmäßig in häuslicher Quarantäne. Alle anderen Mannschaftsmitglieder werden morgen getestet, um auch weitere Schritte bezüglich dem kommenden Wochenende in Betracht zu ziehen.“

ring-sports.at