Daniel Oberkofler arbeitet an seinem Comeback & ist neuer Kapitän der Graz99ers. Bild: fodo.media/Dostal

Bei den Moser Medical Graz99ers gibt es einen Wechsel innerhalb der Mannschaft. Oliver Setzinger ist seit Donnerstag nicht mehr der Kapitän der Grazer, an seiner Stelle übernimmt Daniel Oberkofler.

Eine Begründung wird es von Seiten der 99ers nicht geben, aber der Wechsel ist fix. Nach 4 Jahren trägt Oliver Setzinger nicht mehr das „C“ auf der Brust, gestern gegen Salzburg gab es mit Travis Oleksuk, Mario Altmann und Kevin Moderer drei Assistant-Captains. Daniel Oberkofler übernimmt. Die Nummer 74 ist gebürtiger Grazer und wird, sobald er auf das Eis zurückkehrt, auch das „C“ von Oliver Setzinger übernehmen. Headcoach Doug Mason bestätigte den Wechsel, will diesen aber nicht näher kommentieren. Er hat aber weiterhin großen Respekt vor der Person Oliver Setzinger und für ihn ist die Nummer 91 der Grazer einer der besten Spieler der Liga und dafür benötigt er nicht das „C“ auf der Brust. Und die Nummer 91 ließ sich gestern nichts anmerken, spielte eine starke Partie gegen Salzburg.

ring-sports.at