Bild: 99ers/Krainbucher

Die Moser Medical Graz99ers sind der aktuelle Tabellenführer in der ICE Hockey League. Morgen treffen die Steirer auf die Bratislava Capitals und Headcoach Doug Mason kann auf ein paar Rückkehrer setzen.

Die Graz99ers kehrten mit einem 4:2 Heimsieg gegen den Villacher SV erfolgreich aus der Pause zurück. Setzinger und Co. zeigten dabei einen sehr starken Auftritt gegen die Adler und das obwohl mit Ken Ograjensek, Travis Oleksuk, Lukas Kainz, Daniel Oberkofler, Joel Broda  und Charlie Dodero (verletzte sich im ersten Drittel nach einem Check) sechs Stützen fehlten. Auch morgen muss Headcoach Doug Mason noch auf Spieler verzichten, allerdings reduzierte sich die Ausfallliste. Ken Ograjensek und Travis Oleksuk kehren in das Line-Up zurück, Charlie Dodero ist noch fraglich. Joel Broda wird voraussichtlich nächste Woche wieder ins Geschehen eingreifen.

ring-sports.at
Graz99ers