Michael Latta von den Moser Medical Graz99ers wurde wegen eines Bandenchecks im Spiel gegen den EC GRAND Immo VSV am Freitag für ein Spiel gesperrt und zudem mit einer Geldstrafe in Höhe von 250€ bedacht. Der Kanadier wird somit im Spiel  bei den Dornbirn Bulldogs am Sonntag fehlen. In zehn Saisoneinsätzen verbuchte der Center bislang zwei Scorerpunkte.

>> Original-Urteil Michael Latta <<

DOPS STELLT FOLGENDES VIDEO ZUR VERFÜGUNG

ring-sports.at
Presseaussendung ICE