Bild: fodo.media/Dostal

Neuigkeiten gibt es bezüglich der Spielergewerkschaft. Es gibt ab sofort einen Zusammenschluss der EishockeyspielerInnen.

Wie nun von „younion“ bekannt gegeben wurde, wird es eine Spielergewerkschaft im Eishockey geben. Ihnen vorstehen werden die Ex-Spieler Alexander Tomanek, Patrick Harand und Philipp Lukas. Dabei wird man wohl versuchen, einen Mindestlohn für Eishockeyspieler mit den Klubs zu vereinbaren. Mehr Details unter: www.younion.at

ring-sports.at